Deutschsprachige  Ausflüge ab Laem Chabang mit Green-Mango Travel + Golf

  .

Koh Si Chang Landausflug

Deutschsprachige Tagestour in die Umgebung von Laem Chabang

 

Wem der Transfer vom Hafen in Laem Chabang bis nach Bangkok mit seinen 140 Kilometer zu weit ist, trotzdem aber einen authentischen Einblick in die thailändische Kultur abseits vom Massentourismus erhalten möchte, ist bei diesem Ausflug genau richtig.

 

Eine Tagestour, die sich auch bei kurzer Liegezeit und vor allem am Auslauftag anbietet. Terminabhängig führen wir diesen Landausflug entweder als Gruppentour (max. 8 Teilnehmer) oder als als Privattour durch.

 

Der Koh Si Chang Landausflug startet morgens mit dem Minivan am Anleger eures Schiffs im Hafen von Laem Chabang. Mit dabei wie immer bei Ausflügen mit Green-Mango Travel ein deutschsprachiger Guide.

 

Si Racha heißt eure erste Zwischenstation, nur knapp 20 Kilometer vom Hafen in Laem Chabang entfernt.

 

Die Handelsstadt dient aber nur als Sprungbrett zum eigentlichen Ziel: Koh Si Chang

 

Green-Mango Bangkok Touren ab Laem Chabang

 

Wagen und Fahrer bleiben auf dem Festland, für alle anderen geht es mit dem Boot in 45 Minuten zu der bei westlichen Touristen so gut wie unbekannten kleinen Insel.

 

Im Gegensatz dazu ist sie dafür bei Thais an Wochenenden umso beliebter.

Die Insel bietet keine Traumstrände die katalogtauglich wären, aber das ist in dem Fall absolut nebensächlich.

 

Dafür kann Koh Si Chang mit reichlich Geschichte, schöner Landschaft, tollen Aussichtspunkten und nicht zuletzt mit einer Reihe von sehenswerten Tempel punkten.

 

Und aus all diesen Gründen sind wir hier.

 

Touren ab Laem Chabang mit Green-Mango Travel

 

Koh Si Chang mit seinen gut 4000 Einwohnern ist klein, aber wiederum nicht so klein, dass man eine Sightseeing-Tour zu Fuß schaffen könnte.


Und deswegen nutzen wir ein ganz besonderes Fortbewegungsmittel, quasi ein Markenzeichen der Insel, ein "Skylab".

 

Was ausschaut wie eine Kreuzung aus Motorrad und Rikscha, entpuppt sich als das perfekte Gefährt für die zum Teil steilen und engen Küstenstraßen.

 

Skylab-Fahren ist ein genialer Frischluftspaß, was man von einer Fahrt in Bangkok mit dem Tuk Tuk nur schwerlich behaupten kann.

 

Am Taa Lang Pier angekommen führt der Weg direkt ins Village, eine urige Hafensiedlung mit kleinen Gässchen und Marktständen.

 

Überragt wird die 'Hauptstadt' vom San Chao Pho Khao Yai, einem der beeindruckendsten chinesischen Tempel in Thailand überhaupt.

 

Green-Mango Bangkok Touren ab Laem Chabang

 

Entstanden zur Zeit der Ming-Dynastie, als chinesische Seefahrer mit ihren Dschunken vor Ko Si Chang ankerten, war dieser magische Ort von jeher Anziehungspunkt für Pilger. Unter ihnen nicht zuletzt König Chulalongkorn, Thailands fünfter König der Chakri-Dynastie.

 

Von hier aus kann man weiter nach oben zu den Schlafzellen der Mönche gelangen und wer noch etwas mehr Bewegung braucht, noch eine Stufe weiter bis zum Fußabdruck Buddhas.

 

505 Stufen gilt es zu überwinden! Eine anstrengende und schweißtreibende Angelegenheit, die bei klarem Wetter allerdings entsprechend mit toller Aussicht belohnt wird.

 

Wer oben am Ziel angekommen ist, darf entsprechend die große Glocke dreimal schlagen und somit Buddha seine Ehre erweisen.

 

Auf der anschließenden Inselrundfahrt mit dem Skylab könnt ihr euch etwas erholen.

 

Während dieser Rundfahrt zeigt sich die Ursprünglichkeit und wilde Schönheit der Insel, die unter der Woche fast komplett frei von Touristen ist, sowohl ausländische wie auch einheimische.

 

Zwischendurch wird natürlich ein ausgiebiger Stopp fürs Mittagessen eingelegt, damit es gut gestärkt zu weiteren Besichtigung gehen kann.

 

Green-Mango Koh Si Chang Ausflug  ab Laem Chabang

 

Dass Koh Si Chang in enger Bindung zu dem schon erwähnten König Chulalongkorn steht, zeigt sich spätestens bei der nächsten Station, dem Hat Tha Wang Palast.

 

Rama V. nutze den 1890 erbauten Palast regelmäßig als Sommerresidenz.

Das Hauptgebäude des Palastes, die Thronhalle aus goldenem Teakholz wurde 1899 abgebaut und nach Bangkok verschifft.

 

Dort ist dieses Meisterwerk, das vermutlich größte Bauwerk aus goldenem Teak, für die Öffentlichkeit zugänglich und als Vimanmek Mansion bekannt.

 

Ein weiteres Indiz für die Verbindung Chulalongkorns und Koh Si Changs zeigt sich im Wat Atsadangnimit auf einem Hügel in der Nähe zum Tha Wang Strand.

 

Hier befindet sich der Meditationsraum des Königs.

 

deutschsprachige Laem Chabang Ausflüge  mit Green Mango Travel

 

Unweit davon ragt ein in heilige Tücher gehüllter Felsen aus dem Boden, von den Einheimischen 'bell rock' genannt, da er wie eine Glocke klingt, wenn man in anschlägt.

 

Vorbei an Frangipani Bäumen geht es durch den Garten wieder nach unten und mit dem Skylab zurück zum Pier.

 

Zeit Abschied zu nehmen von dieser kleinen unbekannten Schönheit, die doch so viel zu bieten hast.

 

Eine weitere Fahrt mit der Fähre bringt euch wieder zum Festland. Hier wartet entsprechend euer Fahrer mit dem Minivan. Zusammen mit eurem Reiseleiter geht es wieder zum Hafen von Laem Chabang und eurem Schiff.

 

Die Ankunftszeit am Schiffs-Terminal ist auf die jeweilige Liegezeit abgestimmt, so dass ihr auch am Auslauftag wieder rechtzeitig an Bord seid.

 

Hier verabschieden sich Guide und Fahrer und kehren nach Bangkok zurück.

 

Für den Besuch der Tempelanlagen ist aus Respekt gegenüber Religion und Kultur angemessene Kleidung bei dieser Tour erforderlich. Achtet deswegen bitte unbedingt darauf, dass zumindest Knie und Schultern entsprechend bedeckt sind. Ganz korrekt wären natürlich lange Hosen, aber auch eine ¾ Variante ist schon lobenswert. Auch wenn ihr es vielleicht gar nicht merkt, aber die Einheimischen inkl. eurem Guide werden euch diese kleine Geste ganz gewiss hoch anrechnen.

 

Durchführung der Gruppentour: 

04.02.2014 / 18.02.2014 / 04.03.2014 / 18.03.2014

 

Tourstart:  8:00 Uhr

 

Treffpunkt:  Schiffs-Anlegestelle / Laem Chabang Hafen

 

Dauer:  ca. 7 Stunden (inklusive Transfer)

 

Teilnehmerzahl:  min. 4 - max. 8 Personen

 

Preis:  75,- Euro pro Person

 

Kinderpreis (4 - 11 Jahre):  45,- Euro pro Kind *

(* in Begleitung ihrer Eltern)

 

 

Durchführung der Privattouren:  täglich möglich

 

Tourstart:  abhängig von der Liegezeit und Bordfreigabe

 

Treffpunkt:  Schiffs-Anlegestelle / Laem Chabang Hafen

 

Dauer:  individuell anpassbar

 

Teilnehmerzahl:  offen

 

Preis:  auf Anfrage / Abhängig von der Teilnehmerzahl

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen:  deutschsprachiger Tourguide, klimatisierter Wagen mit Fahrer, Skylab, Bootsfahrt, Eintritt, Mittagessen (ohne Getränke)

 

Nicht eingeschlossen:  Getränke beim Mittagessen, Trinkgeld für euren Tourguide + Fahrer

 

Routenbeschreibung und Tourdauer dienen jeweils als Anhaltspunkt. Der exakte Routenverlauf, die Reihenfolge und die einzelnen Besichtigungspunkte können situations- oder wetterbedingt eventuell abweichen. In Ausnahmefällen einzelne Tempelanlage für Besucher teilweise oder ganz geschlossen sein. Die Entscheidung für nötige Änderungen vor Ort liegt jeweils im Ermessen des zuständigen Green-Mango Reiseleiters. Die Tourdauer kann u.a. abhängig von Teilnehmerzahl und Verkehrslage variieren. ------------------------------------------------------------------------------------------- Bangkok und seine Umgebung befindet sich ständig im Wandel und um dieser Situation gerecht zu werden, wird unser Tourprogramm regelmäßig von uns aktualisiert. Dabei versuchen wir unsere Bangkok Führungen für euch so spannend und interessant wie möglich zu gestalten. Durchgeführt wird deswegen immer die jeweils aktuellste Version der Tour. Theoretisch kann es hierbei dann vorkommen, dass der Tourverlauf am Tag der Führung von der Beschreibung zum Zeitpunkt eurer Buchung im Detail abweicht. Hierfür bitten wir entsprechend um euer Verständnis.

Koh Si Chang Landausflug ab Laem Chabang mit Green-Mango Travel

Neues aus dem Green-Mango Blog:

Deutschsprachige

Bangkok Touren + Guides

- Das ORIGINAL -

- seit 2004 -