Ayutthaya Tour


Deutschsprachiger Ausflug zur historischen Königsstadt von Siam

 

Rund 80 Kilometer nördlich von Bangkok liegt die alte Königsstadt Ayutthaya und wer sich für Kultur und Geschichte des siamesischen Reiches interessiert, der kommt hier nicht daran vorbei!

 

Die Highlights aus unserem Ayutthaya Programm haben wir weiter unten aufgelistet, die ganzen Details folgen dann vor Ort von eurem Reiseleiter. Wie immer bei den Green-Mango Touren wird es einen abwechslungsreichen Mix aus Hauptakttaktionen und weniger bekannten Zielen geben.

 

Entgegen einer Green-Mango Tradition werden wir Ayutthaya aber nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Angriff nehmen, sondern setzen bewusst unseren eigenen und selbstverständlich klimatisierten Minivan ein. Einfach weil es in diesem Fall die effektivste Variante ist, da der Radius der einzelnen Tempelanlagen sehr großflächig ausfällt und gleichzeitig der in Bangkok obligatorische Staufaktor hier wegfällt.

 

Die einzelnen Anlagen werden dann aber natürlich zu Fuß erkundet.

 

Passen müssen wir beim öfters mal gehegten Wunsch, die Rückfahrt von Ayutthaya nach Bangkok mit dem Schiff zurückzulegen.

 

Auf der Strecke verkehren keine öffentlichen Boote, sondern nur die Schiffe mehrerer Veranstalter, auf den sich die Tourgruppen der Pauschalveranstalter aus aller Welt tummeln.

 

Das ist nicht unsere Welt und bieten dafür bei unserem Ayutthaya Ausflug eine private Tour mit kleinem Boot in Ayutthaya selbst an.

 

Ayutthaya liegt eingebettet am Zusammenfluss dreier Flüsse und so wird eure Bootstour zur gemächlichen Inselrundfahrt und bietet gleichzeitig eine neue Perspektive auf die Stadt.

 


Die Highlights unserer Ayutthaya Tour:

 

  • Bang Pa In Sommerpalast

  • Wat Phanan Choeng im Geschichtspark Ayutthaya mit seiner 19 Meter hohen vergoldeten Buddha-Statue
  • Wat Mahathat, der Haupttempel des alten Ayutthaya

  • der "Ayutthaya Klassiker", mit dem im Bodhi-Baum eingewachsenen Buddhakopf
  • Wat Phra Si Sanphet, die wohl imposanteste Anlage in Ayutthaya

  • Wat Phra Mongkol Bophit, mit einem der größten Bronzebuddhas Thailands

  • Wat Chaiwattanaram, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört
  • private Bootstour um Aytthaya
  • authentisches Thaifood
  • kleine familiäre Gruppengröße von maximal 7 Teilnehmern
  • sachkundiger deutschsprachiger Tourguide / Reiseleiter

 


Termine, Preise und Leistungen (Stand Juli 2021):

Teilnehmerzahl: 

  • 2 - 7 Personen

Startzeit:   

  • 8:00 Uhr

Treffpunkt: 

  • Sathorn Pier (Central Pier), bei der Skytrain-Station "Saphan Taksin"
  • Hier endet die Tour auch wieder

Durchführungstage: 

  • Dienstag
  • Donnerstag
  • Samstag
  • Sonntag

Dauer: 

  • ca. 8 - 9 Stunden          

Eingeschlossene Leistungen: 

  • lizenzierter deutschsprachiger Tourguide
  • eigener klimatisierter Minivan mit Fahrer
  • Bootstour
  • Mittagessen im Restaurant
  • Snacks / Street Food zwischendurch
  • Wasser

Nicht eingeschlossen: 

  • Anreise zum Treffpunkt
  • Getränke (ausser Wasser)
  • Essen das nicht vom Guide kostenfrei angeboten wurde
  • Trinkgeld für euren Tourguide

Preis: 

  • 120,- Euro pro Person
  • 90,- Euro pro Kind (Kinderpreis 5 - 12 Jahre)

Das Mindestalter für diese Gruppentour beträgt 5 Jahre. Familien mit Kleinkind(ern) bieten wir entsprechende Privattouren an.

Wichtige Infos zur Tour, die ihr bitte beachten solltet:

Angemessen gekleidet für die Tour!?

Für den Besuch von Bang Pa In gelten für alle Besucher spezielle Kleidervorschriften. Vorgeschrieben sind knöchellange Hosen und bedeckte Schultern. Alternativ für Frauen, mindestens knielange Röcke oder Kleider. ¾ Hosen, Bermuda-Shorts, Leggins, ein Schal oder Tuch zum Umbinden sind im Gegensatz zu anderen Tempelanlagen nicht ausreichend!


Frühstücken vor der Tour!?

Auch wenn es erfahrungsgemäß immer ausreichend zu Essen gibt und bei dieser Tour ein "zweites Frühstück" auf dem Programm steht, empfiehlt es sich, zumindest eine Kleinigkeit vorm Tourstart gegessen zu haben.

Zum einen decken sich die Essenszeiten bei den Touren eventuell nicht mit euren gewohnten Zeiten. Zum anderen beugt ein leicht gefüllter Magen auch etwaigen Kreislaufproblemen vor, die bei den tropischen Temperaturen in Bangkok theoretischen jeden treffen könnten.

Frühstück im Hotel bzw. generell vorm Tourstart macht also durchaus Sinn!


Dein Tourguide & du!

Green-Mango Touren leben durch die Kommunikation zwischen Guide und Teilnehmer:

Wir halten wenig davon, wenn der Reiseleiter als Alleinunterhalter tätig ist und einen auswendig gelernten Monolog abspult.
Jahreszahlen, Epochenbezeichnungen und andere trockene Fakten interessieren erfahrungsgemäß nur die wenigsten Teilnehmer und lassen sich bei Bedarf nachlesen. Deswegen gibt es im überschaubaren Masse immer nur die jeweils nötigen Fakten.


Das eigentlich interessante Insider-Wissen bekommt jeder, der sich bewusst auf eine Kommunikation mit seinem Guide einlässt. Je mehr Eigeninteresse gezeigt wird, desto informativer fällt eine Führung aus. Unsere Tourgrößen sind bewusst so klein gehalten, dass jeder die Chance hat, das zu erfahren, was persönlich interessiert. Auf diese Weise gibt es z.B. Infos zum thailändischen Alltag, die so meist in keinem gedruckten Reiseführer zu finden sind.


Routenbeschreibung und Tourdauer

Routenbeschreibung und Tourdauer dienen jeweils als Anhaltspunkt. Der exakte Routenverlauf, die Reihenfolge und die einzelnen Besichtigungspunkte können situations- oder wetterbedingt eventuell abweichen. In Ausnahmefällen können Tempelanlagen wegen Zeremonien für Besucher teilweise oder ganz geschlossen sein. Die Entscheidung für nötige Änderungen vor Ort liegt jeweils im Ermessen des zuständigen Green-Mango Reiseleiters. Die Tourdauer kann u.a. abhängig von Teilnehmerzahl und Verkehrslage variieren.

Bangkok befindet sich ständig im Wandel und um dieser Situation gerecht zu werden, wird unser Tourprogramm regelmäßig von uns aktualisiert. Dabei versuchen wir unsere Bangkok Führungen für euch so spannend und interessant wie möglich zu gestalten. Durchgeführt wird deswegen immer die jeweils aktuellste Version der Tour. Theoretisch kann es hierbei dann vorkommen, dass der Tourverlauf am Tag der Führung von der Beschreibung zum Zeitpunkt eurer Buchung im Detail abweicht. Hierfür bitten wir entsprechend um euer Verständnis.



- Deutschsprachige Bangkok Touren, Guides & Thailand Rundreisen - Das ORIGINAL seit 2004