Bangkok Klassiker + Khlong Tour


Unsere klassische Stadtführung für den ersten Bangkok Besuch

 

Ihr seid das erste Mal in Bangkok und sucht eine für Einsteiger optimale deutschsprachige Tour!?

 

Ihr habt nur wenig Zeit, wollt neben den klassischen Sehenswürdigkeiten aber auch ein Bangkok abseits vom Tourismus erleben?

 

Dann haben wir hier das Passende für euch!

 

Diese Stadtführung haben wir seit 2004 im Programm, ist also genauso alt wie die Green-Mango Idee selbst und zwischenzeitlich natürlich bestens etabliert.

 

Ein echter Green-Mango Bangkok Klassiker also. Und dank regelmäßiger Programm-Updates aktuell und frisch wie am ersten Tag!

 

Zu Fuß, mit Expressboot, Linienbus, Fähreund privatem Longtail-Boot geht’s gemeinsam mit eurem deutschsprachigen Tourguide auf Erkundungstour. Alles recht individuell und gleichzeitig sehr effektiv.

 

Auf dem Tourprogramm stehen der Königspalast / Grand Palace (achtet bitte auf die unten angegebene Kleiderordnung und Ausweispflicht), Wat Pho und der liegende Buddha, Bangkoks größter Gemüse- und Blumenmarkt Pak Khlong Talat und Yodpiman Flower Market, Wat Arun - der Tempel der Morgenröte.

 

Zum entspannten Abschluss erwartet euch dann eine ca. 60-minütige Longtailboot Fahrt durch die Klongs, den alten Wasserstrassen von Thonburi.

 

Einige der genannten Programmpunkte (insbesondere der Königspalast) gehören zu den meistbesuchten Plätze der Welt. Auch wenn wir in einer kleinen überschaubaren Gruppe unterwegs sind, hier müssen wir die ganze siamesische Pracht mit anderen Touristen aus aller Welt teilen.

 

Eine ausgewogene Mischung aus Tempelanlagen, Alltagsleben, Bootstour und authentischem thailändischem Essen mit viel Individualität und einem Schuss Herzblut.

 

Spätestens wenn ihr zum kleinen Frühstück auf dem Flower Market in der Nudelsuppenküche sitzt, in der sich schon das Oberhaupt von Green-Mango Bangkok Touren zu seiner Schulzeit stärkte, dann wisst ihr, was gemeint ist.

 


Die Highlights unserer Bangkok Klassiker + Khlong Tour:

 

  • Bangkoks Königspalast (Grand Palace) und Wat Phra Kaew
  • Wat Pho, eine der ältesten und wichtigsten Tempelanlagen in Bangkok
  • Wat Arun, der Tempel der Morgenröte
  • Klongtour mit dem privatem Longtailboot + Tourguide an Bord
  • Pak Khlong Talat, Bangkoks größter Gemüsemarkt

  • Yodpiman Flower Market, einer der gößten Blumenmarkt der Welt

  • authentisches kleines 2. Frühstück und Thaifood zum Mittagessen
  • Kleinstgruppe mit maximal 7 Teilnehmern
  • sachkundiger + lizenzierter deutschsprachiger Tourguide / Reiseleiter
  • bewusstes Entdecken von Bangkok zu Fuß und durch Nutzung der landestypischen Verkehrsmitteln wie Expressboot, Tuk Tuk, Bus und Longtailboot

Termine, Preise und Leistungen (gültig bis 30. April 2022):

 

Teilnehmerzahl: 

  • 2 - 7 Personen

Startzeit:   

  • 8:30 Uhr

Treffpunkt: 

  • Sathorn Pier (Central Pier), bei der Skytrain-Station "Saphan Taksin"
  • Hier endet die Tour am Nachmittag auch wieder

Durchführungstage: 

  • täglich

Dauer: 

  • ca. 7 Stunden          

Eingeschlossene Leistungen: 

  • lizenzierter deutschsprachiger Tourguide
  • privates Longtail-Boot
  • Eintrittskosten
  • öffentliche Verkehrsmittel
  • Mittagessen im Restaurant
  • Snacks / Street Food zwischendurch
  • Wasser

Nicht eingeschlossen: 

  • Anreise zum Treffpunkt
  • Getränke (ausser Wasser)
  • Essen das nicht vom Guide kostenfrei angeboten wurde
  • Trinkgeld für euren Tourguide

Preis: 

  • 110,- Euro pro Person
  • 80,- Euro pro Kind (Kinderpreis 5 - 12 Jahre)

Das Mindestalter für diese Gruppentour beträgt 5 Jahre. Familien mit Kleinkind(ern) bieten wir entsprechende Privattouren an.

Wichtige Infos zur Tour, die ihr bitte beachten solltet:

Kleiderordnung für diese Tour!

Für den Besuch von Grand Palace und Wat Phra Kaew gelten für alle Besucher spezielle Kleidervorschriften.

Vorgeschrieben sind knöchellange Hosen und bedeckte Schultern. Alternativ für Frauen, mindestens knielange Röcke oder Kleider.

¾ Hosen, Bermuda-Shorts, Hosen mit Löchern und Rissen, Jogginghosen, Leggins, ein Schal oder Tuch zum Umbinden, sind im Gegensatz zu anderen Tempelanlagen nicht ausreichend.


Reisepass nicht vergessen!

Sicherheitvorschrift ab 30. Mai 2018: Es besteht eine offizielle Ausweispflicht für den Besuch des Grand Palace.

Alle Tourteilnehmer müssen entsprechend ihren Reisepass im Original mitführen.


Bootstouren / Khlongtouren

Abhängig vom jeweiligen Wasserstand kann das Ein- und Aussteigen bei Bootstouren / Khlongtouren einen gewissen sportlichen "Klettereinsatz" erfordern!


Potentielle Teilnehmer mit körperlicher Einschränkung sollten dies vor einer Buchung bitte entsprechend beachten.

Bei Bootsfahrten (Longtaiboot / Expreesboot) besteht eine gewisse Einschränkung bei der Kommunikation aufgrund des recht hohen Lärmpegels an Bord. Während der Fahrt wird der Tourguide im Regelfall eher wenig erzählen. Auf direkte Fragen wird natürlich versucht, so gut wie möglich darauf zu reagieren und zu antworten.


Frühstücken vor der Tour!?

Auch wenn es erfahrungsgemäß immer ausreichend zu Essen gibt und bei dieser Tour ein "zweites Frühstück" auf dem Programm steht, empfiehlt es sich, zumindest eine Kleinigkeit vorm Tourstart gegessen zu haben.

Zum einen decken sich die Essenszeiten bei den Touren eventuell nicht mit euren gewohnten Zeiten. Zum anderen beugt ein leicht gefüllter Magen auch etwaigen Kreislaufproblemen vor, die bei den tropischen Temperaturen in Bangkok theoretischen jeden treffen könnten.

Frühstück im Hotel bzw. generell vorm Tourstart macht also durchaus Sinn!


Dein Tourguide & du!

Green-Mango Touren leben durch die Kommunikation zwischen Guide und Teilnehmer:

Wir halten wenig davon, wenn der Reiseleiter als Alleinunterhalter tätig ist und einen auswendig gelernten Monolog abspult.
Jahreszahlen, Epochenbezeichnungen und andere trockene Fakten interessieren erfahrungsgemäß nur die wenigsten Teilnehmer und lassen sich bei Bedarf nachlesen. Deswegen gibt es im überschaubaren Masse immer nur die jeweils nötigen Fakten.


Das eigentlich interessante Insider-Wissen bekommt jeder, der sich bewusst auf eine Kommunikation mit seinem Guide einlässt. Je mehr Eigeninteresse gezeigt wird, desto informativer fällt eine Führung aus. Unsere Tourgrößen sind bewusst so klein gehalten, dass jeder die Chance hat, das zu erfahren, was persönlich interessiert. Auf diese Weise gibt es z.B. Infos zum thailändischen Alltag, die so meist in keinem gedruckten Reiseführer zu finden sind.


Routenbeschreibung und Tourdauer

Routenbeschreibung und Tourdauer dienen jeweils als Anhaltspunkt. Der exakte Routenverlauf, die Reihenfolge und die einzelnen Besichtigungspunkte können situations- oder wetterbedingt eventuell abweichen. In Ausnahmefällen können Tempelanlagen wegen Zeremonien für Besucher teilweise oder ganz geschlossen sein. Die Entscheidung für nötige Änderungen vor Ort liegt jeweils im Ermessen des zuständigen Green-Mango Reiseleiters. Die Tourdauer kann u.a. abhängig von Teilnehmerzahl und Verkehrslage variieren.

Bangkok befindet sich ständig im Wandel und um dieser Situation gerecht zu werden, wird unser Tourprogramm regelmäßig von uns aktualisiert. Dabei versuchen wir unsere Bangkok Führungen für euch so spannend und interessant wie möglich zu gestalten. Durchgeführt wird deswegen immer die jeweils aktuellste Version der Tour. Theoretisch kann es hierbei dann vorkommen, dass der Tourverlauf am Tag der Führung von der Beschreibung zum Zeitpunkt eurer Buchung im Detail abweicht. Hierfür bitten wir entsprechend um euer Verständnis.



- Deutschsprachige Bangkok Touren, Guides & Thailand Rundreisen - Das ORIGINAL seit 2004